Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

Münsteraner Workshop zur Schulinformatik

MWS 2005

Der Lehrstuhl für Informatik des Instituts für Wirtschaftsinformatik der WWU Münster veranstaltet in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsbereich für Didaktik der Informatik des Instituts für Didaktik der Mathematik seinen ersten Workshop zum Thema Schulinformatik. Er richtet sich an Informatiklehrerinnen und -lehrer sowie an Referendarinnen und Referendare der Sekundarstufen I und II, die sich mit Informatik in der Schule beschäftigen.

Wir möchten in einer Vortragsreihe unterschiedliche Themen aus dem Gebiet der Schulinformatik vorstellen, mit Ihnen diskutieren und zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch anregen.
Der Workshop findet statt am 8. Juli 2005 von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 9. Juli 2005 von 9.00 bis 12.30 Uhr im Hörsaal Leo3 am Leonardo-Campus. Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 25 € erhoben, der mit der Anmeldung zu entrichten ist. Darin sind ein Handout mit den Vortragsunterlagen sowie Pausenerfrischungen enthalten.

Programm

Freitag, 8. Juli 2005

14.00 Uhr    Begrüßung
Prof. Dr. Gottfried Vossen, Prof. Dr. Marco Thomas
Universität Münster
14.15 Uhr    Fachdidaktische Ansätze für den Informatikunterricht
Prof. Dr. M. Thomas
Universität Münster
15.00 Uhr    Richtlinien der Schulinformatik
Carolin Letz
Universität Münster
15.30 Uhr    Kaffeepause
16.00 Uhr    Rechtsfragen für Schüler im Netz
Prof. Dr. Th. Hoeren
Universität Münster
16.30 Uhr    Der Bundeswettbewerb Informatik
Stephan Hagemann
Universität Münster
16.45 Uhr    Roberta: Einsatz von Lego-Robotern im Informatikunterricht
Dr. Hiltrud Westram
Gymnasium Lechenich
17.30 Uhr    Diskussion (Moderation: G. Vossen)
18.15 Uhr    Ende des ersten Veranstaltungstages
19.30 Uhr    Gemeinsame Abendveranstaltung

Samstag, 9. Juli 2005

9.00 Uhr    Spekulative Prinzipien in der Rechnerarchitektur
Prof. em. Dr. Walter Oberschelp
RWTH Aachen
9.45 Uhr    HTML als Schulprojekt
Joachim Schwieren
Universität Münster
10.15 Uhr    Kaffeepause
10.45 Uhr    Bildbearbeitung am Computer
Gunnar Thies
Universität Münster
11.15 Uhr    Videobearbeitung am Computer
Ralf Farke, Georg Rodewald
Universität Münster
11.45 Uhr    Abschlussdiskussion (Moderation: M. Thomas)
12.30 Uhr    Ende der Veranstaltung

Anfahrt

Der Leonardo-Campus befindet sich im Norden Münsters an der Steinfurter Straße (B54).

Mit dem Auto von der A1/B54 (Abfahrt Münster-Nord) kommend:

Mit dem Auto aus Münster kommend: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Bushaltestelle "Leonardo Campus" erreichen Sie mit den Buslinien 1 und S70.

Benutzer: gast • Besitzer: mthomas • Zuletzt geändert am: