Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

MWS 2008

Münsteraner Workshop zur Schulinformatik

Interesse wecken und Grundwissen vermitteln

- Informatikunterricht an allgemeinbildenden Schulen -

Tagungsband nun online verfügbar


Zeit: Mittwoch, 7. Mai, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Universität Münster, Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik, Fliednerstr. 21, Raum 2.030
Teilnahmegebühr: 20 EUR
Anmeldung: nicht mehr möglich

Deadline für Beitragsvorschläge: 30. Januar 2008

Der Workshop - Hintergrund und Ablauf

Mit dem Workshop MWS 2008 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster knüpft der Arbeitsbereich für Didaktik der Informatik an die erfolgreichen Veranstaltungen in den Jahren 2005 und 2006 an. Der Workshop findet alle zwei Jahre im Wechsel mit der Fortbildung für Informatiklehrer (FILE) statt. Er richtet sich an Informatiklehrerinnen und -lehrer, an Referendarinnen und Referendare der Sekundarstufen I und II und an alle, die sich mit Informatik in der Schule beschäftigen.

Wir möchten in einer Vortragsreihe unterschiedliche Themen aus dem Gebiet der Schulinformatik vorstellen, mit Ihnen diskutieren und zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch anregen. Der Workshop findet statt am 7. Mai von 9.30 bis 17.00 Uhr im Seminarraum 2.030 am Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik, Fliednerstr. 21. Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 20 € erhoben, der mit der Anmeldung zu entrichten ist. Darin ist ein Tagungsband mit den Vortragsunterlagen enthalten. Pausensnacks, Erfrischungen und ein Mittagessen können in der angrenzenden Cafeteria erworben werden. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist begrenzt. Um eine Anmeldung bis zum 15. April 2008 via Email ... wird gebeten. Aktuelle Mitteilungen zum Workshop finden Sie unter http://ddi.uni-muenster.de/ab/se/mws.

Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

So reichen Sie einen Beitrag ein

Erwünscht sind Vorträge mit innovativen und/oder diskussionsbedürftigen Themen aus der Schulpraxis und Fachdidaktik. Eine kurze Zusammenfassung des Beitrags (mindestens 100 Wörter) senden Sie bitte bis zum 30 . Januar 2008an... Bis zum 15. Februar erhalten Sie eine Rückmeldung, ob Ihr Vorschlag akzeptiert ist. Den vollständigen Beitrag zum Abdruck im Tagungsband (ca. 5 - 10 Seiten, LNI-Format) benötigen wir bis zum 15. März 2008.


Programm


Ab 9.00 Registrierung
9.30 
Eröffnung
Begrüßung
Prof. Dr. Marco Thomas, Dr. Michael Weigend (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)


Keynote: Die duale Natur digitaler Artefakte als Kern Informatischer Bildung
Prof. Dr. Carsten Schulte (Freie Universität Berlin)

10.30
Kaffeepause

11.00
Vortragsreihe 1
Unterricht an Hand komplexer Systeme in der Sekundarstufe I mit VHDL
Dipl. Ing. Daniel Michael Meyer

Prozessvisualisierung modularer Inhalte im Rahmen von E-Learning
Dr. Lothar Snyders und Rainer Brünen (Technische Schulen des Kreises Steinfurt)

Informatik und Verkehr - Modellieren mit Scratch
Dr. Michael Weigend (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

12.30
Mittagspause

13.30
Vortragsreihe 2
Der Weg ist das Ziel: Abiturvorbereitung durch individuelles und gemeinschaftliches Lernen im Web
Daniel Dahl, Jens Sieberg, Prof. Dr. Gottfried Vossen (Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Wirtschaftsinformatik)

Mobil Programmieren - Neugestaltung der Lernumgebung des
Informatikunterrichts für die Schülerinnen
Matthias Heming, Dr. Ludger Humbert (Bergische Universität Wuppertal)

Informatik und Gender - nehmt die Forschungsergebnisse ernst!
Dr. Ludger Humbert (Bergische Universität Wuppertal)

15.00

Kaffeepause
15.30
Vortragsreihe 3
RFID-Transponder - technische Möglichkeiten und gesellschaftliche Implikationen. Anregungen für Unterrichtsprojekte.
Pascal Powroznik (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Informatik goes mobile - Informatik erleben in den Jahrgangsstufen 3-10
Hendrik Büdding (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

Schlussrunde

Aussteller

Sie erstellen oder vertreiben Produkte für den Informatikunterricht und möchten diese gerne vorstellen? Wir stellen Ihnen eine entsprechende Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Anfahrt

Das Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik (IDMI) befindet sich in der Fliednerstraße 21. Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter http://wwwmath1.uni-muenster.de/did/Lageplan/

Benutzer: gast • Besitzer: mthomas • Zuletzt geändert am: